ÜBER MICH

Ihr Wohlbefinden ist mir wichtig

hiltbrunner_massage_7823_small.jpg

ANDREAS HILTBRUNNER

Masseur - nicht KK anerkannt

Im Jahr 2000 schloss ich meine Lehre als
Metallbauschlosser mit Erfolg ab.
Nebst meiner militärischen Laufbahn,
2000 – 2003 arbeitete ich in unterschiedlichen Firmen im Oberaargau.
Seit jetzt gut 10 Jahren bin ich als Anlage- und Apperatenbauer in Aarwangen tätig.

Schon mit 18 Jahren verfolgte mich der Gedanke, die Ausbildung zum Masseur anzustreben.
2016 besuchte ich den Kurs Med. Coach 1 von Jack Eugster um zu erfahren, ob dieser Weg für mich der richtige sein könnte.
Nach dem Kurs hatte ich die Gelegenheit, bei einem Spitzen-Eishockeyteam in der Betreuung der Spieler hinter die Kulissen zu schauen. Nach diesem eindrücklichen Erlebnis war für mich klar, dass ich die Ausbildung zum Masseur absolvieren will.

2017 machte ich die Ausbildung bei der Firma Bodyfeet zum Gesundheitsmasseur in der Klassischen Massage.
2018 absolvierte ich die Ausbildung bei der Firma Bodyfeet zum Berufsmasseur nach den Richtlinien des EMR. Jedoch bin ich nicht Krankenkassen anerkannt.
2019 machte ich die Ausbildung zum Sportmasseur und besuchte noch weitere Kurse bei der Swiss Sportmassage Schule zum Thema Mobilisation und Kinesio Taping.
2020 besuchte ich den Kurs Mentaltraining bei der Swiss Sportmassage Schule und den Hot Stone – Body Massage Kurs bei der Swiss Wellness Academy in Burgdorf.

Zudem war ich bereits an verschiedenen Sportveranstaltungen als Masseur tätig. Inferno Triathlon Mürren, Glacier 3000 Run Gstaad, Frauenlauf Bern, L'Etape Switzerland Interlaken und Eiger Ultra Trail Grindelwald, sind einige davon.